Größtmögliche Qualität zu einem niedrigen Preis bei bestem Service!
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Beratungshotline: 04532 40 88887
Startseite » Absenkanhänger » Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger Anmelden | Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Achtung - Befristete Sonderaktion für Selbstabholer!
Alle Käufer die Ihren neuen Anhänger in 22949 Ammersbek oder 22941 Bargteheide abholen, erhalten, abhängig von Ihrer Anreiseentfernung, von uns folgende Gratiszugaben: (Maßgeblich ist die kürzeste Entfernung zwischen dem Wohnort/Firmensitz des Käufers und Ammersbek/Bargteheide gemäß Google Maps. Bei ausländischen Kunden gilt der erste deutsche Ort als Startpunkt.)
Ab 20 km Anfahrt: 2 Spanngurte mit großer Ratsche zur Ladungssicherung, 1000kg in 4m Länge
Ab 200km Anfahrt: Zusätzlich ein massives Kupplungsschloß inkl. Diskusschloß aus Niro oder 2 weitere Ratschenspanngurte, 1000kg in 4m Länge
Ab 500km Anfahrt: Zusätzlich, wahlweise eine Handhebelfettpresse oder insgesamt drei große Sprühdosen nach Wahl (z.B. Fettspray, Silikonspray, Kontaktspray, Farbspray, Bremsenreiniger) oder noch 2 weitere Ratschenspanngurte, 1000kg, 4m Länge.

Voriger Anhänger Nächster Anhänger Letzer Anhänger
Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger
7.778,00 EUR




 

Versandinformationen
Werksabholung
Angebot drucken

Absenkanhänger, hydraulische absenkbare Achsen mittels Handpumpe.

Technische Daten:
Gesamtgewicht: 3500kg
Nutzlast: 2595kg
Lademaße: 399 x 192 x 27cm
Außenmaße : 571 x 255 x 174 cm

Bereitstellungszeit in Bargteheide: In der Regel 55 Tage.
Für unsere Niederlassungen bitte die Lieferzeit erfragen.

Weitere Beschreibungen und Bilder finden Sie weiter unten.

Kaufentscheidungshilfe:
Ranking für dieses Anhängermodell:

Preis:
Preis/Leistung:
Ausstattung:
Robustheit:
Lebensdauer:
Optik/Finish:

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Bauweise und Ausstattung:

  • V-Zugdeichsel tauchbad feuerverzinkt
  • 13-poliger Stecker und Rückfahrscheinwerfer
  • Bordwand-/Rahmenkonstruktion aus tauchbad feuerverzinktem Stahl
  • Hinten mit tauchbad feuerverzinkter Überfahrwand mit Gasfederunterstützung, ca. 1000 mm hoch
  • 12 Stück Zurrbügel im Außenrahmen montiert, Zugkraft 800 kg pro Bügel, Dekra geprüft
  • Hydraulische Absenkachsen mit Handpumpe
  • Auffahrwinkel 7°
  • Stützrad
  • Der Senko überzeugt durch eine konsequente massive Bauweise und minimalem Auffahrwinkel. Er meistert Transporte mit Maschinen, die eine geringe Bodenfreiheit aufweisen. Highlight dieser Serie ist die extrem massive, selbsttragende gebolzte Rahmen-/ Bordwandkonstruktion aus 3 mm starkem Stahlblech, die für höchste Beanspruchung ausgelegt ist. Alle Fahzeugkomponenten sind komplett tauchbad feuerverzinkt. Die 10 Stück im Boden-Rahmenprofil integrierten Zurrringe ermöglichen eine hervorragende Ladungssicherung. Die Zugkraft pro Zurrring beträgt 800 kg - und das Dekra geprüft. Die hydraulisch absenkbaren Gummifederachsen verschaffen dem Senko einen sensationellen Auffahrwinkel, da die Ladefläche fast ebenerdig abgelassen werden kann. Das funktioniert hyraulisch mit einer Handpumpe. Die Kotflügel aus tauchbad feuerverzinktem Blech öffnen und schließen sich bei diesem Vorgang automatisch. Die hintere ca. 1000 mm hohe Auffahrklappe ist ebenfalls aus tauchbad feuerverzinktem Stahlblech gefertigt. Auf der zu befahrenden Seite befindet sich hier eine rutschhemmende Speziallochprägung. Sechs Scharniere aus tauchbad feuerverzinktem Stahl verleihen der gasfederuntersützten Auffahrklappe zusätzliche Stabilität und sorgt so für ein leichtes Be- und Entladen des Senko.

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger

Humbaur SENKO 354019 Absenkanhänger


Versandinformationen
 
Voriger Anhänger Nächster Anhänger Letzer Anhänger
Klicken Sie > hier < um unsere Zubehörangebote zu sehen.


Preisliche Änderungen und Druckfehler vorbehalten.
Copyright © Felix Kröger